27
Apr
14

Zeitschleife in die Zeitzone

Vor ein paar Jahren habe ich hier in Lauenförde schon einmal gestanden, im Zug sitzend, der auch dieses Mal genau an derselben Stelle wie damals hielt. Vor fast fünf Jahren habe ich auch schon einmal einen Beitrag zu diesem Ausblick und zu meinem Urgroßvater geschrieben.

Inzwischen ist die Tür blau gestrichen, das Blatt, welches von innen am rechts der Tür befindlichen Fenster, ist immer noch da, heute aber eher auf „halbmast“.

ortszeit

ortszeit 2

Advertisements

1 Response to “Zeitschleife in die Zeitzone”


  1. 4. Mai 2014 um 17:22

    Erst dachte ich, das Schild sei ironisch gemeint in dem Stil „in der Provinz gehen die Uhren langsamer“ aber dann habe ich den früheren Blogpost gelesen. Sehr interessant, total einleuchtend und wieder so etwas, worüber man sich im Elektronikzeitalter keine Gedanken macht.

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: