Posts Tagged ‘Halloween

31
Okt
15

Impression zum Oktoberende

Es ist Ende Oktober, die Sonne scheint immer noch golden. Die Blätter segeln vor dem blauen Himmel langsam von den Bäumen, leise, golden. Heute war der Markt in Friedrichshain einmal wieder unser Ziel. Inzwischen finden sich mehr Lifestylestände mit Ohrringen, Kindergedöns und selbstgemachtem Was-auch-immer. Ein wenig halloweenig wurde es dann auch noch.



Als ich Kind war, gab es noch kein Halloween, sondern wie es sich gehörte am 1. November Allerheiligen da im Westfälischen. Tagsüber wurden die Gräber der Verwandten geschmückt, bei uns waren es zwei, einmal das des Großvaters und das der Urgroßeltern. Die Beete wurden mit Tannenzweigen abgedeckt, hier und da stand noch ein Strütchgen Erika und dann natürlich die Grableuchten. Die kleinen aus rotem Glas und ein größeres mit durchscheinendem Glas, was auch deutlich teurer war. Und immer ging die Sorge, dass das teure Grablicht geklaut wurde, was aber immer mal geschah. Und dann warteten wir, dass es dunkel wurde, denn dann gingen wir mit den Eltern auf den Friedhof und bewunderten das Lichtermeer der Grablichter. Wir spazierten zwischen den Gräbern her und schauten, wer am meisten oder am besten geschmückt hatte.
Wenn wir dann zurück nach Hause kamen, gab es erst einmal etwas Heißes zu trinken.

31
Okt
10

Halloween in Skibbereen

Es ist schon ein paar Jahre her, dass fünf Freunde zu einer Irlandtour aufbrachen, 2002 Ende Oktober. Es war mein erster Flug, leider ging es in den ersten richtigen Herbststurm jenes Jahres. Das Flugzeug ruckelte wie eine Postkutsche zu Heinrich Heines Zeiten. Weiterlesen ‚Halloween in Skibbereen‘




September 2022
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Bloggeramt.de

Nicht ICH werbe, sondern WORDPRESS
Eingeblendete Werbebanner, ads mit Spielen und Videos stammen von Wordpress und nicht von mir. Das ist der Preis fürs kostenlose Bloggen.
Auf Anzahl & Inhalte habe ich keinen Einfluss.


%d Bloggern gefällt das: