Posts Tagged ‘fenster zum hof

28
Aug
15

Fenster zum Hof in Halle

Vor vielen Jahren habe ich schon einmal James-Steward-mäßig meinen Hof, damals noch in Friedrichshain, beobachtet. Die Frage, was mit dem Besitzer der Hemden passiert sein könnte, hielt mich quasi wochenlang in Atem.
Gar so spannend ist es in Halle nicht. Hemden hängt aber niemand an’s oder in’s Fenster. Ab und zu spielen die Jungs aus dem Seitenflügel mehr recht als schlecht Gitarre und singen dazu, aber auch eher posermäßig. Aber auch hier gibt es zwei Katzen, wobei ich die eine „Garfield“ nenne. Die andere ist die Mäusefängerin, die ihre Beute gerne in der Nähe der Fahrradständer auslegt, wahrscheinlich, damit auch alle den Jagderfolg sehen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

04
Feb
12

Abschied vom Hof

Der Umzug ist vollbracht, der Abschiedsschmerz verblasst langsam angesichts der neuen Umgebung und einer vorsichtigen Vorfreude, diese zu entdecken. Dennoch: Ich werde das Fenster zum Hof vermissen, dieser Hof, der sich zwischen zwei Häuser schmiegte und somit den Anrainern genügend Licht und Luft zum Atmen und auch zum Schauen gab. Niemand war nahe genug an des Nachbarn Fenstersims, um Gesichter oder echte Einzelheiten zu erkennen. Nun gut, der Rhythmus des Pärchens, welches offensichtlich dem lustvollen Beischlaf bei hellstem Zimmerleuchten nachging, war nicht fehlzudeuten, aber ich hätte sie wohl auf der Straße nicht eindeutig identifizieren können. Heidi, die Nachbarin mit dem grünen Überdaumen, die Hofgarten und Hausflur begrünte und mit den Ablegern von geschenkten Grünpflanzen bevölkerte, wird mir fehlen, ihr immer fröhlich hüpfendes Töchterlein ohne jedwede Scheu oder die im Gegensatz auch nach Jahren des Zusammenwohnens im Haus immer noch leicht  scheuen Mädchen aus der Wohnung unter uns.

Es ist vorbei, tschüss, Simon-Dach-Straße!

Eiskaltes Fenster und heiße Tränen...

26
Nov
11

Ungemach steht ins Haus 6

Die Dinge entwickeln sich: auch im Nachbarhaus steht Ungemach ins Haus, viele ehemalige Mieter haben aber vor den anrückenden Bautrupps die Segel gestrichen und sind weggezogen. Auch unser Haus leert sich, heute ist unsere Nachbarin in der mittleren Wohnung ausgezogen, gegenüber die Wohnung steht seit drei Wochen leer.

Gestern bekamen wir einen kleinen Vorgeschmack auf die Arbeiten, es wird entrümpelt, Öfen herausgerissen und in Teilen aus dem Fenster geworfen. Bisweilen aus dem 4. Stock hinein in die weiche Erde des gerodeten Gartens. Ob der Kollegga gerade unten lang geht, wen stört’s? Die drei bis vier Arbeiter scheinen von ausgesuchter Qualifikation zu sein, wenn man so ein paar Minuten zuschaut, wie mit einer Billigaxt aus dem Baumarkt auf frisch gerodetes Holz eingeschlagen wird, welches in seiner Elastizität fröhlich und gummiartig zurück schlägt. Die „112“ hatte ich schon vorgewählt, da der eine Herr sich in der kurzen Zeit, die ich aus dem Fenster zuschaute, mehrfach nur um Haaresbreite selbst das Bein zerschlagen hätte. Sicherheitsschuhe, Arbeitskleidung oder gar Beachtung von Sicherheit auf der Baustelle suchte frau vergebens zu erspähen.

Grau und kahl kommt der Innenhof daher, Spuren der Verwüstung..

Aus einem zurück gelassenen Fahrrad gebaut: der Flaschenzug

Spuren auf der Fensterbank...




Oktober 2021
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Bloggeramt.de

Nicht ICH werbe, sondern WORDPRESS
Eingeblendete Werbebanner, ads mit Spielen und Videos stammen von Wordpress und nicht von mir. Das ist der Preis fürs kostenlose Bloggen.
Auf Anzahl & Inhalte habe ich keinen Einfluss.


%d Bloggern gefällt das: