Posts Tagged ‘Bilderrätsel

14
Sep
16

Da haben wir den Salat!

Im westlichen Teil der Provence erstreckt sich das Luberon, ein mitunter fast einsamer Teil der Provence. Kleine Dörfer auf Felsabhängen, durch enge, kurvige Landstraßen verbunden, dazwischen krüppelige Wälder mit Eichen, Kastanien und Ginsterbüchen. Trotz magerer Böden wird mitunter intensive Landwirtschaft betrieben, sofern dies in den Tälern möglich ist. Ansonsten ist die Gegend natürlich auch für ihren Lavendel und dessen wirtschaftlich interessanteren (aka mit höheren Erträgen lockenden) Lavendin bekannt. Heute knallte die Sonne nicht so vom Himmel wie in den letzten Tagen, daher wollten wir eigentlich in einer der kleineren Schluchten wandern gehen. Auf dem Weg zur Gorge d’Opedette fuhren wir an einem eigentümlichen Feld mit lustigen weißgrauen Plastikzipfelmützen vorbei. Da musste natürlich angehalten werden, um der Sache auf den Grund zu gehen!
Der beste aller Reisegefährten hielt an, ich sprang aus dem Auto und stapfte Richtung Feld.

Zipfelmützen!

Zipfelmützen!


Aha!

Aha!


Des Rätsels Lösung!

Des Rätsels Lösung!


Auf dem Feld warteten tausende von Salatköpfen unter diesen Abdeckungen auf die Ernte, offensichtlich sind diese Zipfeldinger ein Schutz der Pflanzen vor dem Austrocknen und der Sonne. Ohne Bewässerung kommt der Salat zwar auch nicht aus, aber sicherlich braucht es auf diese Weise viel weniger wertvolles Wasser. Und der Salat bildet auch richtige Salatköpfe aus und schießt nicht „in’s Kraut“.

12
Dez
12

Rätsellösung – Elisenlebkuchen

Schon für gestern war’s versprochen, das Bilderrätsel aufzulösen.
Die beiden Objekte sind LEBKUCHENGLOCKEN, eine mit einem Durchmesser von 7 cm, die andere mit 9 cm. Wozu braucht man denn so ein Ding? Um Lebkuchen, in diesem Fall Elisenlebkuchen, in gleichmäßige und hübsche Form zu bringen!
Vor einiger Zeit bin ich im Netz über ein Rezept gestolpert, welches dieses Hilfsmittel erwähnte. Sehr schnell war der Hersteller ermittelt und bald die Bestellung herausgeschickt.
Hübsch verpackt und mit einem kleinen Rezeptheftchen kamen die beiden Lebkuchenglocken in einem kleinen Paket.
Da ich sowieso Elisenkuchen backen wollte, habe ich das beigelegte Rezept ausprobiert und wirklich für gut befunden.

Elisenlebkuchen

6 Eier
100 g Zucker
200 g gemahlene Haselnüsse
300 g gemahlene Mandeln
100 g gehackte Mandeln
100 g geraspelte Bitterschokolade (mind. 70% Kakao)
20 g Lebkuchengewürz (oder selbstgemischt aus Zimt, Zitronenschale, Anis, Cardamom, Nelke)
5 EL Honig
100 g Orangeat
100 g Zitronat
10 Tropfen Bittermandelöl
1 TL Rum

Orangeat und Zitronat in kleine Würfelchen zerkleinern. Wer dieses nicht so mag, kann auch gut eine Mischung aus Trockenobst nehmen, bei mir wurde das Zitronat damit ersetzt. Honig leicht erhitzen, damit er flüssig wird.
Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren, die restlichen Zutaten mit einem Holzlöffel oder Teigschaber unterheben.
Den Teig gekühlt etwa 3 Stunden ruhen lassen und dann mit der Lebkuchenglocke auf ein Backblech bringen: mit einem Teigschaber in die Lebkuchenglocke streichen und dann eine Oblate aufsetzen, den Rohling aufs Blech setzen.
Bei ca. 160°C ca. 25 min backen.
Die Lebkuchen ein paar Minuten abkühlen lassen und nach Geschmack mit einer Schokoladen- oder Puderzucker-Zitronen-Glasur versehen. Bei mir wurde es die zitronige Variante und nach einer halben Wochen sind die Elisenlebkuchen perfekt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

10
Dez
12

Was ist das denn?

Mal wieder ein Bilderrätsel. Es ist ein echter Handschmeichler, aus heimischem Ahorn hergestellt und zwar in Neustadt in der Aisch.

raetselbild

Die Handschmeichler

28
Mai
12

Blaues Ding

Manchmal stehen Dinge am Wegesrand, die ich mir nicht so richtig erklären kann und manchmal gibt es auch eine Erklärung, aber nur manchmal…

Blaues Ding..


.
.
.
.
.
.
.
Hier die Auflösung

Des Rätsels Lösung

06
Jun
10

Bella macchina

Heute Nachmittag musste eine Menge gebastelt und geflucht werden, um ein wichtiges Gerät in meiner Küche wieder richtig zum Laufen zu bringen. Da dieses Gerät häufig bei mir seine treuen Dienste verrichten muss, braucht es auch die eine oder andere Zuwendung, die ich ihm in der letzten Zeit nur etwas nachlässig gegeben habe. Und prompt wollte es heute morgen doch den Dienst versagen und tat diesen nur sehr mürrisch.

Also bekam es die notwendige Pflege, die durchaus aufwändiger ausfallen musste, als sonst nötig, wenn ich immer rechtzeitig aufmerksam zur treuen Maschine gewesen wäre.

Noch ist nichts verloren, sie läuft wieder wie ein Uhrwerk, aber ich habe heute ein edles Ersatzteil in Kupfer bestellt…




August 2022
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Bloggeramt.de

Nicht ICH werbe, sondern WORDPRESS
Eingeblendete Werbebanner, ads mit Spielen und Videos stammen von Wordpress und nicht von mir. Das ist der Preis fürs kostenlose Bloggen.
Auf Anzahl & Inhalte habe ich keinen Einfluss.


%d Bloggern gefällt das: