09
Mai
11

Blaue Stunde

Das Frühlingswetter zum gestrigen Tagesausklang glich beinahe einem lauen Sommerabend. So wurde ein leicht gekühlter Rosé aus der Gascogne zum Begleiter bei Kerzenschein und einem leichten Abendessen, welches von einem von Frau evenaars kulinarischen Beiträgen inspiriert war.

So gefällt mir der Himmel über Berlin einmal mehr.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

0 Responses to “Blaue Stunde”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: