23
Nov
08

„Wann kommt der Schwaaaaan?“

Viel Besuch für Sightseeing hatten wir nicht übrig an jenem Wochenende, denn die Runde der Ex-Kollegen hatte sich ja zum Plaudern und Erinnerungenaustauschen in Leipzig getroffen. Aber irgendwann wollte uns der Gastgeber doch mal ein bisschen an der frischen Luft von Leipzig eine kleine Runde Auslauf gönnen. Das „Rosental“ eignet sich ja hervorragend dafür, besonders, wenn man noch einen Blick, der dazu noch gratis ist, in die Außengehege des Leipziger Zoos werfen kann.
Und da wanderten die Giraffen, schauten von oben herab auf die vielen Besucher, die Zebras zickten etwas rum und standen wortlos in einer Gruppe am Tierhaus zusammen.

Am besten gefallen hat mir der Marabu: sehr zierlich im schwarzen Gewand, den rosafarbenen, kaum behaarten Kopf mit dem eindrucksvollen Schnabel in die Luft gereckt, stand er auf seinen schlanken Beinen auf einem Stein im Wasser. Als er die Besucher hinter sich bemerkte, schien er sich kurz zu räuspern, wackelte einmal mit dem Kopf und drehte ihn kameratauglich zur Profilansicht. Wow! Ein echter Profi! Nach ein paar Klicks später, wackelte er etwas mit dem Hinterteil, tippelte zweimal nach links auf dem Stein, ordnete die Beine neu und schon hatte er eine weitere Einstellung für uns!
Oh làlà, von dem Marabu des Leipziger Zoos kann sich jedes Topmodell wahrhaftig noch ein Scheibchen abschneiden! Unglaublich!
Den Rest des Spaziergangs hatte ich von Camille Saint-Saens den „Karneval der Tiere“ im Kopf, mit den Zwischenkommentaren von Loriot: „Mama, wann kommt der Schwaaaaan?“

Advertisements

0 Responses to “„Wann kommt der Schwaaaaan?“”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: