31
Mai
08

Sommerelegien

Der Himmel ist blau, es ist Samstag, Markttag auf dem Boxhagener Platz!
Einkaufszettel:
Koriandergrün
drei Pepperoni
Tomaten
Erdbeeren
ungespritzte Zitronen
Heliotrope für den Balkon

schlussendlich gekauft:
Koriandergrün
drei Pepperoni
Tomaten
Erdbeeren
ungespritzte Zitronen
ein Bund Tee-Minze
fünf Pfingstrosen (drei dunkelrote, zwei weiße)
einen Büffelmozzarella
ein Orangensaft, frisch gepresst natürlich

ungefragt bekommen:
ein Handzettel gegen die „Media-Spree“-Pläne

unbezahlbar:
ein supernettes Gespräch mit einer Fotografin und Taschennäherin mit Option auf eine Tasche nach Wahl

Ja, so gefällt mir der Sommer in der Stadt!

Advertisements

0 Responses to “Sommerelegien”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: